Save the Date - 50 Jahre BSC

Am 15.09.2018 möchten wir unser 50jähriges Bestehen gebührend mit Ihnen/Euch Feiern. Der Overather Kulturbahnhof ist hierzu bereits reserviert.

 

Rösrather Stadtmeisterschaften 2018

Am 07.07.2018 finden die diesjährigen Rösrather Stadtmeisterschaften der Schulen im Schwimmen im Freibad Hoffnungsthal statt.
Es werden Wettkämpfe im Rücken-, Brust- und Freistilschwimmen angeboten. Startberechtigt sind alle Schüler/innen an Rösrather Schulen sowie in Rösrath wohnende Schüler/innen an auswärtigen Schulen. Der Einlass ist um 8:45 Uhr, der Wettkampf beginnt um 09:30 Uhr. Die Veranstaltung endet mit den Staffelwettbewerben um ca. 12:00 Uhr. Im Anschluss folgen die Siegerehrungen der Stadtmeister/innen, der Jahrgangssieger/innen und der Staffeln. Die Ausschreibung, das Meldeprogramm für die Schulen und die Anleitung dazu stehen hier zum Download bereit.

Schüler/innen auswärtiger Schulen melden sich bitte direkt per E-Mail mit ausgefüllter und unterzeichneter Meldeliste für Schüler/innen externer Schulen unter Angabe von Vor- und Nachname, Geschlecht, Jahrgang, Schwimmstrecke(n) und Meldezeit(en) bei Hans-Georg Sienz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Das Meldeergebnis wird bis zum 01.07.2018 an dieser Stelle veröffentlicht.

Justus Kreimeyer mit Veranstaltungsrekord in Seraing

Bevor es in die wohlverdienten Schulferien und die damit verbundenen Trainingslager in Lloret de Mar, Fuerteventura und Hennef geht, reisten 10 Aktive des Bergischen Schwimmclubs 68 Overath/ Rösrath mit einer Auswahlmannschaft des Kader des Schwimmbezirks Mittelrheins zum internationalen Grand Prix nach Seraing in Belgien. Die Aktiven konnten in den verschiedensten Wettkämpfen überzeugen, besonders hervorzuheben Justus Kreimeyer (06) und Lotte Biermann (03), die jeweils die am Nachmittag ausgetragenen Finals für sich gewinnen konnten. Weitere Finalisten, die auf dem Podest standen, und ihre Form unter den vielen ausländischen Vereinen beweisen konnten, waren Philippe Schmitz und Nele Herkenrath (beide 04). Nele freute sich besonders über den 3. Platz über 50m Rücken, da sie damit das Ticket für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften löste. Philippe konnte im Finale der Jahrgänge 2004/2005 seine Sprintfertigkeiten untere Beweis stellen. Mit zwei Silber- und einer Bronzemedaille im Gepäck reiste er nach Overath zurück und verpasste nur  knapp die Qualifikation für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften. Justus überzeugte besonders über 50m Schmetterling, wo er mit einer Zeit von 0:32,69 min einen neuen Veranstaltungsrekord bei den 11- bis 12- jährigen aufstellte. Zahlreiche persönliche Bestzeiten wurden zudem von Leonie Piel (06), Madita Biermann, Ben Ley, Gill Georg Bosbach (alle 05), Tizian Kaiser (01) und Fabian Schultz (00) aufgestellt. (Alle Fotos: ESN-Seraing) 

Letzte Änderung am Freitag, 06 April 2018 16:56

Zum Seitenanfang