Mitgliederversammlung 2020

Auch dieses Jahr lädt der BSC wieder zur Mitgliederversammlung ein. Diese findet am Montag, den 07.09.2020 um 20:15 in der Caféteria des Hoffnungsthaler Freibades statt. 

Genaueres können Sie hier nachlesen.

Julia Schmidt und Leticia Stöcker überzeugen

Am Samstag, 27.01.2018, fuhren 16 SchwimmerInnen  des Bergischen Schwimmclubs der 1. und 2. Mannschaft ins Vitusbad nach Mönchengladbach. Für die SchwimmerInnen der Jahrgänge 2008 und 2007 war es die erste Teilnahme an einem Jugendmehrkampf. Die Wertung beim Jugendmehrkampf erfolgt über 400m Freistil, 200m Lagen, 100m Freistil oder Brust, 100m Rücken oder Delphin sowie den Pflichtübungen 50m Kraulbeine, 15m Delphinbeinbewegung und 7,5m Gleiten. Alle Ergebnisse werden in Punkte umgerechnet und addiert. Am erfolgreichsten waren die Mädchen des Jahrgangs 2008. Julia Schmidt erreichte Platz 1, Leticia Stöcker kam auf Platz 3 dicht gefolgt von Leonie Drossner auf Platz 4. Ronja Schade errang Platz 7 und Inga Mitschke Platz 8. Im Jahrgang 2007 kam Alina Völker auf Platz 8,  Leonie Nafziger erreichte den 11. und Marie Plückebaum den 17. Platz. Maximilian Zichlarz (07) errang den 6. Platz und Luca Schroeder (07) belegte Platz 14. Die SchwimmerInnen der 1. Mannschaft starteten über alle 100m Strecken und 200 Lagen. Chiara Quadt (04) trat als einzige BSC Schwimmerin auch über 800 m Freistil an und erreichte das Ziel in 12:20,63 Minuten. Erfolgreichster Schwimmer des BSC war Benedek Pathi (04) der bei fünf Starts drei erste und zwei zweite Plätze mit persönlicher Bestzeit erreichte. Bei 100 Starts konnten unsere 16 SchwimmerInnen 73 neue Bestzeiten erreichen.  Weitere TeilnehmerInnen waren Emma-Lena Becher (04), Zoé Fröhlich (04), Anna Welz (05) und Peter Pathi (06).

 

 

Letzte Änderung am Dienstag, 20 Februar 2018 17:01

Zum Seitenanfang