Save the Date - 50 Jahre BSC

Am 15.09.2018 möchten wir unser 50jähriges Bestehen gebührend mit Ihnen/Euch Feiern. Der Overather Kulturbahnhof ist hierzu bereits reserviert.

 

Rösrather Stadtmeisterschaften 2018

Am 07.07.2018 finden die diesjährigen Rösrather Stadtmeisterschaften der Schulen im Schwimmen im Freibad Hoffnungsthal statt.
Es werden Wettkämpfe im Rücken-, Brust- und Freistilschwimmen angeboten. Startberechtigt sind alle Schüler/innen an Rösrather Schulen sowie in Rösrath wohnende Schüler/innen an auswärtigen Schulen. Der Einlass ist um 8:45 Uhr, der Wettkampf beginnt um 09:30 Uhr. Die Veranstaltung endet mit den Staffelwettbewerben um ca. 12:00 Uhr. Im Anschluss folgen die Siegerehrungen der Stadtmeister/innen, der Jahrgangssieger/innen und der Staffeln. Die Ausschreibung, das Meldeprogramm für die Schulen und die Anleitung dazu stehen hier zum Download bereit.

Schüler/innen auswärtiger Schulen melden sich bitte direkt per E-Mail mit ausgefüllter und unterzeichneter Meldeliste für Schüler/innen externer Schulen unter Angabe von Vor- und Nachname, Geschlecht, Jahrgang, Schwimmstrecke(n) und Meldezeit(en) bei Hans-Georg Sienz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Das Meldeergebnis wird bis zum 01.07.2018 an dieser Stelle veröffentlicht.

Erster Langstreckentest in Hardtberg

Beim 24. Hardtberger Langstreckentest am 4. und 5. November 2017 gingen gleich 12 Overather Schwimmerinnen und Schwimmer über die verschiedensten Strecken an den Start und sicherten sich im Hardtbergbad Bonn die vorderen Plätze. Erfolgreichste Schwimmerin war Nele Herkenrath (04), die über 200m Rücken und 200m Schmetterling in der Jahrgangsgruppe 04/05 jeweils die Goldmedaille gewann. Silber über 200m Schmetterling ging an Madita Biermann (05), die sich zudem über 400m Lagen über den 4. Platz freute. Lewin Vach (04) gewann Silber über 200m Lagen und Bronze über 200m Brust. Im gleichen Jahrgang gewann Philippe Schmitz Silber über 800m Freistil, wo er die 10 Minuten mit einer Zeit von 9:56,92 Minuten erstmalig unterbot. Über 1500m Freistil wurde Philippe Fünfter. Fabian Schultz (00) knackte über 800m Freistil erstmalig die 9 Minuten und wurde mit einer Zeit von 8:58,45 Minuten Dritter. Tizian Kaiser (01) sicherte sich mit seiner Zeit von 17:29,34 Minuten über 1500m ebenfalls den 3. Platz. Yannick Lorenz (01) freute sich über 200m Brust und 200m Rücken nicht nur über 2 neue persönliche Bestzeiten, sondern auch über zwei Bronzemedaillen. Marius Broscheid (03) ging über 200m und 400m Freistil an den Start und sicherte sich über 400m Freistil die Bronzemedaille. Über 200m Freistil wurde er Vierter. Den 4. Platz belegte ebenfalls Tabea Schäfer (02) über 1500m Freistil. Über 800m Freistil wurde Tabea Siebte. Ihr Schwester Kim (00) sicherte sich den 4. Platz über 800m Freistil, über 1500m Freistil wurde sie Siebte. Vierte wurde auch Josefa Dünschede (02), die über 800m Freistil an den Start ging. Lotte Biermann (03) belegte über 400m Lagen Platz 8 und über 800m Freistil Platz 11.

Die Trainer Doris und Jürgen Koschig zeigten sich nach dem ersten Langstreckentest in der neuen Saison zufrieden und freuen sich nun auf die als nächstes anstehenden DMSJ-Wettbewerbe.

Letzte Änderung am Dienstag, 14 November 2017 16:56

Zum Seitenanfang