Mitgliederversammlung 2018 & 50 Jahre BSC

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mi. 14.03.2017 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Overath, Hauptstraße 30, 51491 Overath statt.
Eine entsprechende Einladung folgt.
Save the Date - Am 15.09.2018 möchten wir unser 50jähriges Bestehen gebührend mit Ihnen/Euch Feiern. Der Overather Kulturbahnhof ist hierzu bereits reserviert.

Gute Leistungen beim Bergheimer Schwimmfest

Benedek Pathi überzeugt mit Bestleistung

Am 12.02.2017 nahmen 39 Schwimmerinnen und Schwimmer des BSC am Bergheimer Kinder-Schwimmfest in Bergheim teil. Trotz der Mammutveranstaltung mit 1334 Starts an einem Tag und der hohen Temperaturen in der Halle konnten die Aktiven sehr gute Leistungen erzielen.
Erfolgreichste Teilnehmer waren Benedek Pathi, der bei seinen fünf Starts nicht zu schlagen war und so mit fünf Bestzeiten und fünf Goldmedaillen belohnt wurde. Benedek Bayer schlug viermal direkt hinter seinem Vereinskollegen an und wurde darüberhinaus noch einmal dritter. Maximilian Zichlarz konnte in seiner Altersklasse zweimal gewinnen und wurde einmal Zweiter.
Alle Schwimmerinnen und Schwimmer zeigten hervorragende Leistungen. So zahlte sich das intensive Training der letzten Wochen nicht nur mit vielen Bestzeiten aus, sondern auch mit der frühzeitigen Qualifikation für die im Mai stattfindenden Bezirksmeisterschaften. Leonie Nafziger, Alina Völker, Zoe Fröhlich, Katharina Müller, Chiara Quadt, Lena Henne, Vivian Weikardt, Max Zichlarz, Peter und Benedek Pathi, sowie Mehmet Verici können sich schon jetzt auf die Meisterschaften freuen.
Neben den älteren Aktiven waren am Vormittag die jüngeren Aktiven im kindgerechten Wettbewerb am Start. Vor den Augen der vielen mitgereisten Eltern lieferten sie sich spannende Wettkämpfe und zeigten, wie sie sich in den letzten Monaten verbessert haben. Valerie Weikardt, Jan und Lara Laudenberg überzeugten mit hervorragenden Leistungen und freuen sich über den Gewinn mehrerer Medaillen. Auch wenn nicht jedes Kind einen Platz auf dem Treppchen erreichte, wurden aber ihre Leistungen mit dem Erhalt vieler Urkunden belohnt.

Am Abend traten alle Kinder, Eltern und Trainer müde, aber äußerst zufrieden die Heimreise an.

Letzte Änderung am Freitag, 17 Februar 2017 16:56

Zum Seitenanfang