Mitgliederversammlung 2018 & 50 Jahre BSC

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mi. 14.03.2017 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Overath, Hauptstraße 30, 51491 Overath statt.
Eine entsprechende Einladung folgt.
Save the Date - Am 15.09.2018 möchten wir unser 50jähriges Bestehen gebührend mit Ihnen/Euch Feiern. Der Overather Kulturbahnhof ist hierzu bereits reserviert.

14 BSC - Nachwuchsschwimmer beim 3. Ratinger Herbstschwimmfest

Am 2. Oktober 2016 fuhren 14 BSC-Nachwuchsschwimmer der Jahrgänge 2007/2008 mit ihren Trainerinnen Ulla Sienz und Ute Heider nach Ratingen, um dort am 3. Ratinger Herbstschwimmfest des TV Ratingen 1865 e. V. teilzunehmen.
Die bergischen Schwimmer erwartete starke Konkurrenz aus Ratingen, Mönchengladbach und Geldern, doch am Ende konnten 2 Gold-, 3 Silber- und 3 Bronzemedaillen  mit nach Overath genommen werden.
Julia Schmidt, Leonie Drossner (08) und Maximilian Zichlarz (07) waren die erfolgreichsten Starter.
Julia freute sich über einen ganzen Medaillensatz: Gold über 50m Rücken (50,22 sec), Silber über 50 Freistil (46,07 sec)und Bronze über 25m Schmetterling (24,28 sec) ließen ihre Augen strahlen. Leonie konnte mit ihrer Zeit von 52,17 Sekunden über 50m Rücken Silber gewinnen.  Außerdem freute sie sich mit einer Zeit von 51,51 Sekunden über die Silbermedaille über 50m Brust.
Maximilian gewann Gold über 50m Rücken (47,02 sec) und jeweils Bronze über 50m Schmetterling (50,43 sec) und Brust (51,65 sec).
Auch wenn Nika Louisa Brüssel, Maja Masberg, Leonie Nafziger, Marco Boettcher, Luca Schroder, Mehmet Verici (alle 07), Lucie Adler, Inga Mitzschke, Ronja Schade und Titus Kreimeyer (alle 8) teilweise nur knapp die Medaillenränge verpassten, so gab es doch für einige direkt im Anschluss noch Urkunden für die Plätze 1-6. Außerdem gab es für die ganze Mannschaft vom Ausrichter eine große „süße“ Kiste, so dass alle, nach einem toll organisierten und zügig durchgeführten Wettkampf, zufrieden nach Hause fahren konnten.
Ein großer Dank gilt nicht nur den Trainerinnen Ulla Sienz und Ute Heider, sondern auch den Kampfrichtern Thomas Schroeder und Hans-Georg Sienz!

Letzte Änderung am Freitag, 07 Oktober 2016 16:32

Zum Seitenanfang